Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die nachstehenden Bedingungen gelten für alle Verkäufe zwischen JAK Sport- & Freizeitanlagen GmbH – im Weiteren Anbieter genannt – und unseren Kunden.

§ 1 Geltungsbereich

Für Geschäftsbeziehungen zwischen uns und dem Besteller gelten bei Bestellungen über den Internetshop die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

§2 Vertragsabschluss

Die Darstellung unserer Produkte in unserem Internetauftritt beinhaltet lediglich eine Möglichkeit für den Kunden zur Abgabe eines Vertragsangebotes. Indem der Kunde eine Bestellung absendet, gibt er ein Angebot im Sinne des § 145 BGB ab. Der Kunde erhält infolgedessen eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail. Vor der verbindlichen Bestellung hat der Kunde die Möglichkeit alle Angaben nochmals zu überprüfen und zu ändern oder auch den Kauf abzubrechen. Erst mit Klick auf „Bestellung abschicken“ gibt der Kunde ein verbindliches Angebot zum Kauf beim Anbieter ab. Der Kunde erhält zunächst eine automatische Email über den Eingang seiner Bestellung, die jedoch noch nicht zum Vertragsschluss führt. Die Annahme dieses Angebotes und damit der Vertragsschluss zwischen Anbieter und Kunden erfolgt entweder durch Bestätigung in Textform, in welcher dem Kunden die Bearbeitung der Bestellung oder Auslieferung der Ware bestätigt wird oder durch Zusendung der Ware. Sollte der Kunde binnen 5 Tagen keine Auftragsbestätigung oder Mitteilung über die Auslieferung bzw. keine Ware erhalten haben, ist er nicht mehr an seine Bestellung gebunden. Gegebenenfalls bereits erbrachte Leistungen werden in diesem Fall unverzüglich zurückerstattet. Da die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung sämtlicher im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt, hat der Kunde sicherzustellen, dass die angegebene Mailadresse korrekt ist und den Empfang der Mails technisch sicherzustellen (z. B. Spam-Filter).

§3 Lieferungen

Die in den jeweiligen Angeboten aufgeführten Preise sowie die Versandkosten stellen Endpreise dar. Sie beinhalten alle Preisbestandteile einschließlich aller anfallenden Steuern. Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten, werden jedoch im Laufe des Bestellvorganges gesondert ausgewiesen und sind vom Kunden zu tragen.
Die Kosten einer eventuellen Rücksendung trägt ebenfalls der Kunde.

§4 Lieferzeiten

Soweit in der Artikelbeschreibung keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung der Ware in Deutschland innerhalb von 2 bis 3 Tagen nach Zahlungseingang. An Sonn- und Feiertagen erfolgen keine Bearbeitung und keine Zustellung.

§5 Zahlungen

Es werden nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten akzeptiert.

§6 Eigentumsvorbehalt

Bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises bleibt die Ware unser Eigentum.

§7 Untersuchungs- und Rügepflicht und Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsvorschiften. Ist der Kunde Verbraucher, so wird darum gebeten, die Ware bei Lieferung umgehend auf Vollständigkeit, offensichtliche Mängel und Transportschäden zu überprüfen und uns Beanstandungen schnellstmöglich mitzuteilen. Kommt der Kunde dem nicht nach, hat dies keinerlei Auswirkung auf die gesetzlichen Gewährleistungsansprüche.

§8 Gerichtsstand

Gerichtsstand ist der Geschäftssitz des Anbieters, soweit der Besteller/ Käufer Vollkaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder Träger eines öffentlich-rechtlichen Sondervermögens ist oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland hat. In allen Fällen sind wir berechtigt, nach unserer Wahl gerichtlich auch am Sitz des Bestellers/ Käufers gegen diesen vorzugehen. Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

 

Online-Schlichtungsverfahren

Die JAK Sport- & Freizeitanlagen GmbH  ist bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Verbraucher können diese Plattform für die Beilegung ihrer Streitigkeiten nutzen.